Auszeichnungs- und Auftaktveranstaltung „ÖKOPROFIT Märkischer Kreis“

Es ist geschafft! Nach einem Jahr intensiver Arbeit haben insgesamt neun Betriebe und Institutionen aus dem Märkischen Kreis erfolgreich das Projekt ÖKOPROFIT absolviert. Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Zahlreiche Einsparmöglichkeiten konnten identifiziert werden, viele davon befinden sich bereits in der Umsetzung und tragen zu Ressourcenschonung und Kostensenkungen bei. Wir freuen uns daher, dass die Zertifikate „ÖKOPROFIT-Betrieb Märkischer Kreis IV“ durch Oliver Krischer, Minister für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen und Landrat Marco Voge an die Teilnehmer überreicht werden können.

Genauso freuen wir uns, dass acht neue Unternehmen in das Projekt starten werden, die sich zum Ziel gesetzt haben, Ressourcen zu sparen und Umwelt und Klima zu schonen. Daher laden wir Sie hiermit herzlich ein zur Auszeichnungs- und Auftaktveranstaltung „ÖKOPROFIT Märkischer Kreis“

PROGRAMM

09:00 Uhr     Eintreffen der Gäste

09:30 Uhr     Begrüßung
Dr. Dirk Wiegand, Geschäftsführer SASE gGmbH

09:35 Uhr     Grußwort
Marco Voge, Landrat Märkischer Kreis

09:45 Uhr     Grußwort
Oliver Krischer, Minister für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen

10:00 Uhr     Vorstellung der Projektergebnisse
Dr. Stefan Große-Allermann, B.A.U.M. Consult GmbH, Hamm

10:10 Uhr      Auszeichnung der Betriebe von „ÖKOPROFIT-Märkischer Kreis V“
Urkundenübergabe durch Minister Oliver Krischer und Landrat Marco Voge

10:50 Uhr     Gemeinsames Pressefoto

11:00 Uhr     Vorstellung der Betriebe von „ÖKOPROFIT Märkischer Kreis VI“

anschließend Ausklang bei Imbiss und Getränken

 

Ausgezeichnete Betriebe von „ÖKOPROFIT Märkischer Kreis V“:

  • Emil Turck GmbH & Cie. KG, Lüdenscheid
  • Fagus GreCon Greten GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  • Lahme GmbH & Co. KG, Kierspe
  • METOBA – Metalloberflächenbearbeitung GmbH, Lüdenscheid
  • Wilhelm Kämper GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  • Berufskolleg des Märkischen Kreises in Iserlohn
  • Diakoniezentrum von der Becke, Hemer
  • Diakoniezentrum Iserlohn-Oestrich

Das Projekt „ÖKOPROFIT Märkischer Kreis“ wird finanziell gefördert vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Konzeption des ÖKOPROFIT-Projektes wurde durch die Stadt Graz entwickelt. Die im Rahmen des Projektes verwendeten Arbeitsmaterialien werden durch die Stadt München zur Verfügung gestellt.

 

Für Veranstaltung anmelden

Teilnahme
Available Teilnahme: 93
Der "Teilnahme" ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

02. Oktober 2024

Uhrzeit

9:00 - 12:00

Veranstalter:

Gesellschaft zur Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis mbH (GWS)
ANMELDEN

Juli 2024

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4