innovativ | vernetzt | engagiert
000

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung des Kurz­nach­rich­ten­diens­tes Twit­ter der Gesell­schaft zur Wirt­schafts- und Struk­tur­för­de­rung im Mär­ki­schen Kreis mbH

Um Kon­takt zu hal­ten und Infor­ma­tio­nen zu ver­brei­ten, grei­fen wir auf den Kurz­nach­rich­ten­dienst Twit­ter, wel­cher samt der tech­ni­schen Platt­form zur Twit­ter Inc., 795 Fol­som St., Suite 600, San Fran­cisco, CA 94107, USA gehört, zurück.

  1. Gemein­same Ver­ant­wort­lich­keit, Kon­takt­da­ten, Daten­schutz­be­auf­trag­ter:

Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass Sie den hier ange­bo­te­nen Dienst und des­sen Funk­tio­na­li­tä­ten in eige­ner Ver­ant­wor­tung nut­zen. Dies gilt ins­be­son­dere für die Nut­zung von inter­ak­ti­ven Twit­ter-But­tons, wie bei­spiels­weise dem Tei­len-/Tweet-But­ton.

Unsere Kon­takt­da­ten lau­ten:

Gesell­schaft zur Wirt­schafts- und Struk­tur­för­de­rung im Mär­ki­schen Kreis mbH
Lin­den­str. 45
58762 Altena
Tele­fon: +49 2352 92720
Tele­fax: +49 2352 927220
E-Mail: mail@gws-mk.de

Wenn Sie Fra­gen zum Daten­schutz haben, schrei­ben Sie uns bitte eine E-Mail oder wen­den Sie sich direkt an unse­ren Daten­schutz­be­auf­trag­ten:
Mar­kus Kow­all
IT Süd­west­fa­len AG
Kal­ver Straße 23
58515 Lüden­scheid
Tel. +492351-67257300
E-Mail: datenschutz@it-swf.de

Kon­takt­da­ten von Twit­ter:
Twit­ter Inter­na­tio­nal Com­pany,
One Cum­ber­land Place,
Fenian Street, Dub­lin 2 D02 AX07,
Irland

  1. Erhe­bung und Spei­che­rung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten sowie Art und Zweck und deren Ver­wen­dung:

a. Von Twit­ter erfasste Daten:
Twit­ter erhebt die in der Twit­ter-Daten­richt­li­nie beschrie­be­nen Daten. Diese sind:

  • (Nutzer-)Name,
  • eMail-Adresse,
  • Tele­fon­num­mer,
  • Log-Daten: IP-Adresse, Brow­ser­typ, Betriebs­sys­tem, Infor­ma­tio­nen zu der zuvor auf­ge­ru­fe­nen Web­seite und den von Ihnen auf­ge­ru­fe­nen Sei­ten, Stand­ort, Mobil­funk­an­bie­ter, Gerä­te­in­for­ma­tio­nen (ein­schließ­lich Geräte-ID und Anwen­dungs-ID)

Dadurch, dass der Dienst von einem außer­eu­ro­päi­schen Anbie­ter ange­bo­ten wird, der eine euro­päi­sche Nie­der­las­sung nur in Irland hat, ist die­ser nach eige­ner Les­art nicht an deut­sche Daten­schutz­vor­schrif­ten gebun­den. Dies kann sich auch auf Ihre Betrof­fe­nen­rechte nach Art. 15 ff. DSGVO (Aus­kunfts­recht, Recht auf Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung, Recht auf Daten­über­trag­bar­keit, Wider­spruchs­recht) aus­wir­ken.

Wenn Sie hier­mit nicht ein­ver­stan­den sind, kön­nen Sie hier wider­spre­chen. Infor­ma­tio­nen dazu, wie Sie Infor­ma­tio­nen über sich selbst ver­wal­ten oder löschen kön­nen, fin­den Sie unter https://support.twitter.com/articles/20172711 und https://twitter.com/your_twitter_data.

b. Von uns genutzte Daten und Rechts­grund­lage:
Wir selbst erhe­ben und ver­ar­bei­ten keine Daten aus Ihrer Nut­zung des Diens­tes. Soll­ten wir aller­dings Ihre Tweets re-twee­ten oder auf diese ant­wor­ten oder auch von uns aus Tweets ver­fas­sen, die auf Ihr Pro­fil ver­wei­sen, wer­den auch von uns die von Ihnen bei dem Dienst ein­ge­ge­be­nen Daten, ins­be­son­dere Ihr (Nutzer-)Name und die unter Ihrem Account ver­öf­fent­lich­ten Inhalte, inso­fern ver­ar­bei­tet, als diese in unser Ange­bot ein­be­zo­gen und unse­ren Fol­lo­wern zugäng­lich gemacht wer­den.

  1. Wei­ter­gabe von Daten an Dritte:

Twit­ter hat sich den Grund­sät­zen des EU-US Pri­vacy Shield ver­pflich­tet. Nähere Infor­ma­tio­nen hierzu fin­den Sie unter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active

Sie haben dar­über hin­aus die Mög­lich­keit, die Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten in den all­ge­mei­nen Ein­stel­lun­gen Ihres Pro­fils, sowie unter dem Punkt “Daten­schutz und Sicher­heit” zu beschrän­ken. Infor­ma­tio­nen zu den vor­han­de­nen Per­so­na­li­sie­rungs- und Daten­schutz­ein­stell­mög­lich­kei­ten fin­den Sie hier (mit wei­te­ren Ver­wei­sen): https://twitter.com/personalization.

  1. Betrof­fe­nen­rechte:

Fol­gende Rechte ste­hen Ihnen bzgl. Ihrer gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten dem Ver­ant­wort­li­chen gegen­über zu:

– Aus­kunft (Art. 15 EU-DSGVO)
– Berich­ti­gung (Art. 16 EU-DSGVO)
– Löschung oder Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung (Art. 17 und 18 EU-DSGVO)
– Wider­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung (Art. 21 EU-DSGVO)
– Daten­über­trag­bar­keit (Art. 20 EU-DSGVO)
– Beschwer­de­recht gegen­über einer Auf­sichts­be­hörde (Art. 77 EU-DSGVO)

Ihre Betrof­fe­nen­rechte kön­nen Sie sowohl gegen­über Twit­ter als auch uns gegen­über gel­tend machen. Da nur Insta­gram direk­ten Zugriff auf Ihre Nut­zer­da­ten hat, ist die Gel­tend­ma­chung Ihrer Betrof­fe­nen­rechte am effek­tivs­ten gegen­über Twit­ter mög­lich.

Gesell­schaft zur Wirt­schafts- und Struk­tur­för­de­rung
im Mär­ki­schen Kreis mbH
Lin­den­straße 45
58762 Altena
Tel.: 02352 9272 13
Fax: 02352 9272 20
Mail: mail@gws-mk.de
Impres­sum
Daten­schutz
Daten­schutz­hin­weise Online-Mee­tings
Daten­schutz­fol­ge­ab­schät­zung