Fachkräftesicherung in der Region

Die Versorgung der heimischen Wirtschaft mit qualifizierten Fachkräften und jungen Nachwuchskräften ist längst zu einem Thema der heimischen Wirtschaftsförderung geworden. Mit dem bewilligten Förderprojekt „Zukunft.Pflege – Fachkräfte sichern im Gesundheitswesen“ hat die GWS gemeinsam mit der agentur mark eine wichtige branchenbezogene Initiative gestartet.

Weitere Informationen: (www.agenturmark.de)

Ein weiteres Vorhaben, welches sich im Rahmen der Landesinitiative Fachkräftesicherung noch in der Antragsphase befindet, greift die Situation in der Metall- und Kunststoffbranche auf und soll in 2013 gemeinsam mit der SIHK, den Arbeitgeberverbänden, der agentur mark und dem Kunststoffinstitut in Lüdenscheid gestartet werden.

Ausbildungs- und Studienbörse „Karriere im MK“

Ergänzt werden die Aktivitäten der GWS im Bereich Fachkräfte durch die gemeinsame Organisation der Ausbildungs- und Studienbörse „Karriere im MK“. Die Börse wird in interkommunaler Kooperation der Städte Iserlohn, Hemer, Menden und Balve sowie der GWS vorbereitet und durchgeführt. Die nächste Veranstaltung findet am 19. September im Grohe-Forum in Hemer statt.

Weitere Informationen: (www.karriere-im-mk.de)