Hakathon „Veränderungsprozesse“

Termin: 16.-20. Mai 2022

WIR SUCHEN:
Aufgeschlossene, neugierige und flexible Unternehmen

WIR BIETEN:
Ein kreatives Innovationsevent mit frischen Ideen und Lösungen für aktuelle betriebliche Herausforderungen

Foto:
Jason Goodman by Unsplash

 

Sie interessieren sich für die Mitwirkung am Hackathon? Prima, das freut uns. 

Um zu entscheiden, ob Ihre Frage zu den Möglichkeiten des Hackathos passt, benötigen wir die Beschreibung Ihrer Fragestellung, so konkret wie möglich. Die Gruppe der Studierenden wird von uns zusammengestellt und mit Ihnen im Auftakt verknüpft. Als Arbeitsbedingungen benötigen die Studierenden:

  • einen Raum
  • Zugang zu Informationen
  • feste Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen
  • Verpflegung

Kontaktieren Sie uns gerne zu allen Fragen, die Sie haben. Der Hackathon lebt von der Kommunikation – das beginnt schon beim Vorgespräch. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf dem Veranstaltungsflyer.

Du bist Studentin oder Student an einer der beteiligten Hochschulen oder ein „Young Professional“, dann kannst du dich hier für die Teilnahme anmelden: 

 

Ansprechpartnerinnen

agentur mark
Sibylle Hüdepohl
Tel.: 02331 48878-42
E-Mail: huedepohl@agentur-mark.de

GWS im Märkischen Kreis / Transferverbund Südwestfalen
Sonja Pfaff
Tel.: 02352 9272-16
E.Mail: pfaff@gws-mk.de

 

                 Logo der Gesellschaft zur Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis               

Datum

16. - 20. Mai 2022
Expired!

Veranstalter:

Gesellschaft zur Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis mbH (GWS)

Weitere Veranstalter:

Transferverbund Südwestfalen
agentur mark GmbH
Zum Flyer