innovativ | vernetzt | engagiert
000

NEMAS vor Ort “Auto­ma­tion & Robo­tics”

Mit ihren mehr als 400 Betrie­ben zählt die Region Süd­west­fa­len zu den leis­tungs­stärks­ten Maschi­nen­bau­re­gio­nen in Deutsch­land. Viele die­ser Unter­neh­men beset­zen mit ihrem Spe­zi­al­wis­sen Markt­ni­schen, in denen sie sich als „Welt­markt­füh­rer“ behaup­ten kön­nen.

Bei „NEMAS vor Ort“ öff­nen diese Unter­neh­men ihre Türen und bie­ten inter­es­sante Ein­bli­cke in ihr Tages­ge­schäft. Die Teil­neh­mer erwar­ten zudem inter­es­sante Kon­takte und Gesprä­che, infor­ma­tive Vor­träge und span­nende Betriebs­be­sich­ti­gun­gen.

Pro­gramm

14:45 Uhr     Ein­tref­fen der Teil­neh­mer

15:00 Uhr     Begrü­ßung

15:05 Uhr     Vor­stel­lung der Dahl Auto­ma­tion GmbH
Det­lev Dahl, Geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter Dahl Auto­ma­tion GmbH

15:35 Uhr     Her­stel­ler­un­ab­hän­gige Robo­ter­pro­gram­mie­rung mit ROS-I
Prof. Dr.-Ing. Mar­tin Manns, Uni­ver­si­tät Sie­gen, Depart­ment Maschi­nen­bau

16:15 Uhr     Betriebs­rund­gang

Anschlie­ßend Gemein­sa­mer Imbiss

Gast­ge­ber: Dahl Auto­ma­tion GmbH

Das 2009 gegrün­dete Unter­neh­men aus Mein­erz­ha­gen ist Anbie­ter von Auto­ma­ti­sie­rungs­lö­sun­gen mit Hilfe kol­la­bo­rie­ren­der Robo­tik für kleine und mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men und beschäf­tigt inzwi­schen etwa 30 Mit­ar­bei­ter.
Als Ver­trags­part­ner von Uni­ver­sal Robots im deutsch­spra­chi­gen Raum, als Part­ner von KUKA und Dis­tri­bu­tor der AGV (Fah­rer­lose Trans­port­sys­teme) Robo­tize und Nip­per Pal­lett­ruck sowie als Pro­du­zent zen­tra­ler Robo­tik-Kom­po­nen­ten unter der Eigen­marke “Robo­for­mance” wer­den vor allem Hand­ar­beits­plätze im Mit­tel­stand opti­miert.

Das Leis­tungs­spek­trum umfasst:

  • Kol­la­bo­rie­rende und kon­ven­tio­nelle Robo­tik
  • Adap­tive Greif­tech­nik & Spe­zi­al­grei­fer
  • Kamera-Sys­teme, Sen­so­rik und wei­tere Peri­phe­rie
  • Mobile Robo­tik / Fah­rer­lose Trans­port­sys­teme sowie
  • Anla­gen­in­te­gra­tion

 

Gast­re­fe­rent: Prof. Dr.-Ing. Mar­tin Manns

Lebens­lauf

Stu­dium des Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sens an der Uni­ver­si­tät Karls­ruhe (TH) – Mar­ke­ting OEM/Unternehmensentwicklung bei der SIG Posi­tec BERGERLAHR GmbH – Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter am IPH-Insti­tut für Inte­grierte Pro­duk­tion Han­no­ver gGmbH – Pro­mo­tion zum Dr.-Ing. an der Uni­ver­si­tät Han­no­ver – Post-Doc­to­rate Fel­low am Intel­li­gent Manu­fac­tu­ring Sys­tems (IMS) Centre der Uni­ver­sity of Wind­sor, Onta­rio, Kanada – Pro­jekt­lei­ter Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­no­lo­gien bei der Hen­kel AG & Co. KGaA – Forscher/Entwickler Pro­duk­ti­ons­pla­nung / pro­duk­ti­ons­nahe For­schung bei der Daim­ler AG – Uni­ver­si­täts­pro­fes­sor, Lehr­stuhl für Fer­ti­gungs­au­to­ma­ti­sie­rung und Mon­tage an der Uni­ver­si­tät Sie­gen – Vor­stands­mit­glied des Sie­ge­ner Mit­tel­stands­in­sti­tuts (SMI) und asso­zi­ier­tes Mit­glied des Zen­trums für Sen­sor­sys­teme (ZESS)

For­schungs­schwer­punkte:

  • Werker 4.0: Metho­den zur Erfas­sung und Model­lie­rung mensch­li­cher Arbeits­pro­zesse im Mon­ta­ge­um­feld
  • Smart Tools: Mon­tage addi­tiv gefer­tig­ter Teile (3D-Druck), Soft Robo­tics – Addi­tiv gefer­tigte Robo­ter aus wei­chen Mate­ria­lien

Datum

30. Okt 2019

Uhrzeit

15:00 - 17:00

Preis

kostenfrei

Mehr Informationen

Zum Flyer

Ort

Dahl Automation GmbH
Spädinghausen 22c, 58540 Meinerzhagen
Kategorie

Veranstalter

Netzwerk Maschinenbau Südwestfalen
Website
http://www.nemas-sw.de
Zum Flyer