Daten, Zahlen, Fakten

In den folgenden Kategorien erhalten Sie weitergehende Informationen und Statistiken zum Wirtschaftsstandort Märkischer Kreis:



Beschäftigung

Quelle: Eigene Berechnung nach Daten der Bundesagentur für Arbeit

Mehr als 150.000 Menschen sind im Märkischen Kreis sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Fast die Hälfte davon arbeitet in einem der zahlreichen Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes. Der Anteil ist damit mehr als doppelt so hoch wie in NRW und in Deutschland insgesamt. Damit kann sich der Märkischen Kreis zurecht als eine der bedeutendsten Industrieregionen in Deutschland bezeichnen.

Infografik: Anteil der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe,
Stand März 2015


Jeder sechste Arbeitnehmer im Märkischen Kreis ist in der Herstellung von Metallerzeugnissen beschäftigt. In NRW ist es jeder 31., in Deutschland jeder 38.

Infografik: Anteil der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten an der Gesamtbeschäftigung in den beschäftigungsstärksten Branchen des Verarbeitenden Gewerbes im Märkischen Kreis, Stand März 2015

Quelle: Eigene Berechnung nach Daten der Bundesagentur für Arbeit